Peugeot Saveurs

Ba Ria Pfeffer

Menge
Das Produkt ist zu 95% in 2 Werktagen bei Ihnen. Darauf sind wir stolz!
Ursprung und Geschichte
Dieser seltene Pfeffer wird im Herzen Vietnams, in den Central Highlands, hergestellt. Er wird in winzig kleinen Plantagen und im privaten Anbau aus der ganzen
Provinz zusammengetragen. Die Körner werden sorgfältig ausgewählt und mehrmals ausgelesen, um für beste Qualität zu sorgen.

Tipps und Kniffe aus der Gastronomie
Eingesetzt wird dieser Pfeffer nach klassischer Art wie jeder andere schwarze Pfeffer: zu rotem Fleisch, fettem Fisch (Makrelen, Sardinen, Sardellen, Thunfisch, Aal), zu braunen Sossen und Tomatensosse, Pizza, Gemüse (Mangold, Rotkohl, Linsen, Kichererbsen …), Marinaden, Wurstwaren und Frischkäse. Verfeinern lassen sich auch Früchte im Fruchtsalat, Mus, eingelegt oder als Konfitüre (Erdbeer, Kirsche, Feige, Pfirsich, Ananas ...) und Schokoladendesserts (Creme, Mousse, Fondant, Kuchen …).

Verkostungsnotizen
Warme, üppige, sehr fruchtige Noten von eingelegter Tomate und Aprikosenkonfitüre mit einem pflanzlichen, leicht harzigen Minzfond.

Der Container (Behälter) ist passend zur Pfeffermühle ZANZIBAR.